Was ist das Besondere?

Die Portalfräsmaschine VERSA-M ist eine Hochleistungsmaschine in Gantry-Bauweise die im Gegensatz zur VERSA ein in X-Richtung bewegliches Portal besitzt, welches über ein feststehendes Plattenfeld (Tisch) verfährt.

Bei dieser konstruktiven Lösung ist auch eine Bearbeitung im sogenannten Pendelbetrieb möglich, wobei das Spannen von Werkstücken in einem Arbeitsbereich und die gleichzeitige Bearbeitung von Werkstücken in einem anderen abgetrennten Arbeitsbereich zur Senkung der Maschinenstillstandzeiten für Rüst- und Spannarbeiten beiträgt.

Die Portalfräsmaschine VERSA-M verfügt über massiv überdimensionierte Strukturelemente in einem thermosymmetrischen Design, das die Bearbeitung großvolumiger Teile ermöglicht und dabei eine hohe Dynamik und geometrische Präzision bei sehr großen Zerspanleistungen garantiert. Die Maschine ist gleichermaßen für die Schrupp- und Feinbearbeitung großflächiger oder sehr großer kubischer Werkstücke geeignet.

Technische Merkmale

Tisch
Tischoberfläche mm 10.000 - 30.000 x 2.500 - 3.000 - 3.500
Maximale Tischbelastung Kg / m2 10.000 - 15.000
VERFAHRWEGE
Längs X mm 9.500 - 30.500
Quer Y mm 3.500 4.000 4.500 5.000 6.000 7.000
Vertikal Z mm 1.000 / 1.250 / 1.500 / 2.000
ARBEITSKAPAZITÄT
Abstand zwischen den Ständern Y mm 3.300 3.800 4.300 5.300 6.300
Abstand Tisch - Spindel   mm 1.390 / 1.640 / 2.140 
VORSCHÜBE
Maximum X m/min 30
Y m/min 30
Z m/min 30
SPINDELMERKMALE
Spindel   ISO-50 / BT-50 / HSK-100
Drehzahl Upm 4.000 / 6.000
Maximalleistung kW 52
Max. Drehmoment Nm 1.375

Standard- und optionale Ausstattungen

Standardausstattung

  • Automatischer Universal-Fräskopf
  • Numerische Steuerung Heidenhain oder Siemens (Operate HMI)
  • Elektronisches Handrad
  • Elektroschrank mit Klimatisierung
  • Linearführungen an den Achsen X, Y, Z
  • Beleuchtung des Arbeitsbereichs
  • Hydraulik- und Kühlaggregat
  • Linearmaßstäbe an allen Achsen
  • Externe Kühlmittelzufuhr, mit einstellbaren Düsen
  • Außenluft- und Innenluft durch das Werkzeuginnere
  • Standardverkleidung
  • Teleservice





Ausstattungsoptionen

  • Weitere Fräsköpfe
  • Automatisches Kopfwechselsystem
  • Werkzeug- und Werkstückmesssonden
  • Automatische Werkzeugwechsler für 30, 40, 60, 120 Werkzeuge
  • Feststehende Werkzeugwechsler für 6, 8, 12 Werkzeuge
  • Reinigungspistole Luft oder Kühlmittel
  • Kühlmittelsystem mit selbstreinigendem Filter
  • Drehtische
  • Späneförderer
  • Maschinenumhausung
  • Vollverkleidung (nur für bestimmte Maschinenmodelle)
  • Kühlmittel durch die Spindelmitte
  • Nullpunkt-System für Werkstück-Schnellwechsel